Fit im Urlaub ankommen. (Titelbild: GettyImages-465913836_LeoPatrizi)

Fit im Urlaub ankommen

Mensch und Maschine sind stark beansprucht, wenn sie auf der Autobahn in Richtung Sonne und über Stunden bei Stop-and-go in der prallen Sommersonne brutzeln.

Hier ein paar Tipps, damit Fahrzeug und Fahrer fit am Urlaubsort ankommen:

Sichergehen, dass das Auto mitmacht

Alle Flüssigkeiten aufgefüllt? Genug Öl drin? Die Sommerreifen sind drauf und haben genug Profil (mind. 3mm)? Wer unterwegs unangenehme Pannen vermeiden will, fährt am besten vorab in die Werkstatt und lässt dort einen kostengünstigen Urlaubs-Check machen. Der Profi prüft das Auto und bessert nach, wo es nötig ist.

Papiere vorher organisieren

Wer sich schon früh um Ausweise, Versicherungen und Auslandsbestimmungen, wie Tempolimits und Warnwestenpflicht kümmert, fährt entspannter. Auch notwendige Plaketten oder Vignetten lassen sich meistens ohne viel Aufwand schon vor dem Urlaub besorgen.

Landkarte einstecken oder die Karte des Urlaubslandes vorher aufs Handy laden

…falls das Navi ausfällt oder nicht weiterweiß.

Proviant einpacken

…und vor allem ausreichend Wasser, gerade bei einer langen Fahrt in den Süden!

Während der Fahrt

sind regelmäßige Pausen wichtig, vor allem bei langen Fahrten. Etwa alle zwei Stunden sollte sich besonders der Fahrer eine Pause von 15 Minuten gönnen. Frische Luft und sich ein bisschen die Beine vertreten, das hält munter für die weitere Fahrt.

Packen mit Köpfchen

Beim Beladen des Autos empfiehlt sich ein einfaches System: Schwere Gegenstände gehören im Kofferraum nach unten und leichte nach oben, wenn vorhanden das Gepäcknetz hochziehen. Ist viel Gepäck an Bord, sollte man für ein besseres Fahrverhalten den Reifendruck nachjustieren. Warnweste, -dreieck und Verbandskasten sollten griffbereit sein und nicht ganz unten unter allen Koffern liegen.

JP Kraemer hat hier noch ein paar Tipps zum Packen:

YouTube

Mit einem Klick auf dieses Vorschaubild willige ich ein, dass Inhalte von Google (USA) nachgeladen werden. Hierdurch erhält Google (USA) die Information, dass Sie unsere Seite aufgerufen haben sowie die in diesem Rahmen technisch erforderlichen Daten. Wir haben auf die weitere Datenverarbeitung durch Google keinen Einfluss. Bitte beachten Sie, dass in Bezug auf Google (USA) kein angemessenes Datenschutzniveau vorliegt. Weitere Informationen finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Video laden

 Titelbild: GettyImages-465913836_LeoPatrizi
Zurück zur Startseite

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top