neue Wege

Kfz-Mechatronikerin Sandra Märki unter dem Auto
Interview

Früher war es üblich, eine Ausbildung zu machen und in diesem Beruf auch weiterzuarbeiten. Heutzutage ist es
normal, sich auszuprobieren und neue Wege einzuschlagen.

Nach oben scrollen