Kfz-Versicherung

Die Zeit rast. Und schnell wird aus dem süßen Dreikäsehoch ein junger Mann, der ein echtes Auto fahren möchte.
Recht

Wenn der Nachwuchs mal wieder
den Autoschlüssel haben will

„Kann ich mal kurz dein Auto nehmen?“ Können schon, aber auch dürfen? Wer sein Fahrzeug großzügig verleiht, macht sich bei Freunden, Bekannten oder den herangewachsenen Sprösslingen zwar beliebt. Die Kfz-Versicherung hingegen sieht das im Zweifel gar nicht gern.

Dieser Sommer hat es in sich. Hagel, Sturm und Starkregen überziehen regelmäßig das Land. Wenn am Auto Unwetterschäden entstehen, kann das ganz schön teuer werden. Wann zahlt eigentlich die Versicherung? Darauf sollten Geschädigte achten. Bild: Adobe Stock/photoschmidt
Ratgeber

Unwetter: Wer zahlt bei
Hagelschaden und Co. am Auto?

Dieser Sommer hat es in sich. Hagel, Sturm und Starkregen überziehen regelmäßig das Land. Wenn am Auto Unwetterschäden entstehen, kann das ganz schön teuer werden. Wann zahlt eigentlich die Versicherung? Darauf sollten Geschädigte achten.

Im vergangenen Jahr gab es weniger Hagel- oder Sturmschäden an Fahrzeugen als die Jahre zuvor. Foto: SP-X
Studie

Weniger Schäden an Autos
durch Unwetter

2020 gab es deutlich weniger Hagel- oder Sturmschäden an Fahrzeugen als die Jahre zuvor. Das ist das Fazit einer Schadensbilanz der Kfz-Versicherer.

Neue Regionalklassen: Die Kfz-Versicherer haben neu sortiert. (Foto: VW)
News

Kfz-Versicherungs-Prämie
ändert sich

Die Kfz-Versicherer haben die Regionalklassen neu bewertet. Das ändert für mehr als neun Millionen deutsche Autofahrer die Kfz-Versicherungs-Prämie.

Anhängerversicherung: Laut Gesetzesreform vom 17. Juli 2020 zahlt im Regelfall nur noch die Versicherung des Fahrzeugs.
News

Gesetzesreform für die
Anhängerversicherung

Fahrzeug- und Anhängerversicherung mussten sich bislang im Regelfall den Schaden teilen. Ab sofort zahlt nur noch eine – es zählt die Unfallursache.

Scroll to Top